Diakonenweihe im Deutschen Orden

Mit großer Freude hat der Deutsche Orden in seiner Deutschen Provinz heute die Diakonenweihe seiner Brüder Matthias Wagner und Athanasius Meitinger begangen.

Gespendet wurde die Weihe von Weihbischof Bernhard Hasslberger, Titularbischof von Octaba und Weihbischof des Erzbistums München und Freising. In seiner Predigt erinnerte er daran, dass der Diakon das Auge der Kirche sei, und daher die Nöte der Welt immer bewusst sehen solle.

Ein besonderer Dank gilt Weihbischof Hasslberger, ist er doch kurzfristig für Weihbischof Bischof eingesprungen, der unter Quaratäne steht.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel